Absolventen der Grundkurse „Zum Frieden erziehen – kompetent, gewaltfrei, konstruktiv“

(19.03.2013) — www.friedensbildung-ekm.de

Kontakt über:

Andreas Hoenke (Stendal)
Kontakt:
Staatser Dorfstr. 31
39576 Hansestadt Stendal
Fon 039325 / 97664
jesusfreund@web.de
Andreas Hoenke ist Dipl. Gemeindepädagoge.

Angebote:
"Spiel doch mal Frieden..."

Spielerischer Umgang mit gewaltfreien Körpererfahrungen im Alltag. Miteinander in Kontakt kommen, gemeinsam Lösungen finden, füreinander eintreten. Stärkung des Einzelnen in der Gruppe. Scheinbare Schwächen zulassen. Gemeinschaft halten - Gemeinschaft aushalten. Frieden ist nicht nur ein Wort... Spiel, Rollenspiel, Aktion
ab Kindergarten - große Gruppe 30 min Grundschule bis 90 min

"Grenzen setzen - in Kontakt kommen"
Wir leben in einer Welt mit Grenzen. Grenzen haben ihren Sinn. Jede/r hat (seine/ihre) Grenzen. In Begegnungen gibt es Grenzen zwischen Verständnis und Unverständnis, Zuwendung und Ablehnung, Nähe und Distanz, Nord und Süd. Ich habe Grenzen in mir. Grenzen sind nicht gut oder schlecht, nicht richtig oder falsch. Das Seminar arbeitet mit den Methoden der Theaterpädagogik
ab 8. Klasse - mind. 90 min / Projekttag / Kurswochenende / mind. 10 Personen

Anne-Barbara Müller (Berlin)
Kontakt:
Weserstr. 191, 12045 Berlin
Fon 030 / 54497520
anne-b.mueller@web.de
Anne-Barbara Müller ist als Mediatorin tätig.

Angebote:
Mediation

Mediation eignet sich für alle Menschen, die von einer Konfliktsituation betroffen sind und Interesse haben, sich damit auseinander zu setzen. Als Mediatorin begleite ich diesen Prozess ohne zu werten und schaffe einen Rahmen, in dem fair miteinander umgegangen werden kann. Ich leiste
Unterstützung dabei, Klarheit über eigene Interessen und Bedürfnisse zu erlangen und nach einer für alle tragbaren Vereinbarung zu suchen.
jedes Alter willkommen!
Konflikte bei denen zwei Menschen betroffen sind: Nachbarn, Mitarbeiter etc.
Gruppenmediation: Schulklassen, Vereine, Konfirmanden, Kirchenvorstand, 2-5 Sitzungen zu je 60 - 90 min - Vorgespräch möglich

 


 

Aktuelles

 

Zivil statt militärisch

 


 

Losung & Lehrtext

20.11.2019
Meine Lippen und meine Seele, die du erlöst hast, sollen fröhlich sein und dir lobsingen. Ermuntert einander mit Psalmen und Lobgesängen und geistlichen Liedern.
Psalm 71,23 Epheser 5,19

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen