„Selig sind die Friedfertigen“- Der Einsatz in Afghanistan: Aufgaben evangelischer Friedensethik

(01.02.2014) — Wolfgang Geffe

Eine Stellungnahme der Kammer für öffentliche Verantwortung der EKD

Welche Lehren sind aus 13 Jahren Militäreinsatz in Afghanistan zu ziehen?
Wie kann Friedenspolitik nachhaltig wirken?
Welchen Bezug hat das Leitbild des "gerechten Friedens" zum deutschen Einsatz in Afghanistan?
Wie kann eine tatsächliche Priorität der zivilen Mittel umgesetzt werden?

Dies sind einige der Fragen, denen sich der EKD-Text 116 "Selig sind die Friedfertigen" stellt. Am 27. Januar wurde er der Öffentlichkeit präsentiert. Die Stellungnahme der Kammer finden Sie unter: www.ekd.de/EKD-Texte/ekdtext_116.html

 


 

Aktuelles

 

Zivil statt militärisch

 


 

Losung & Lehrtext

15.10.2019
Der HERR spricht: Zum Licht für die Nationen werde ich dich machen, damit mein Heil bis an das Ende der Erde reicht. Gott hat Christus Jesus erhöht und hat ihm den Namen gegeben, der über alle Namen ist.
Jesaja 49,6 Philipper 2,9

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen